8. Donnersmarck Cup

Turniersieg am 8. Donnersmarck Cup in Rheinsberg DE
 
Am Wochenende vom 17.bis 19. März fand in Rheinsberg der 8. Donnersmarck Cup statt.
 
Nach individueller Anreise mit Flugzeug oder eigenem PW trafen sich die Fighting Snakes am Donnerstagabend im Haus Rheinsberg Hotel am See.
Von den acht teilnehmenden Mannschaften waren wir als Schweizer das einzige ausländische Gast Team.


Am Freitag um 15.00 Uhr wurde das erste Turnier Spiel bestritten, bei welchem wir als Sieger unseren Turniereinstand feiern konnten. Auch das zweite Spiel des Tages gewannen wir.
Darauf wurde am Abend in der Hotelbar angestossen um diesen gelungenen Auftakt zu feiern.
 
Bei guter Laune und " ausgeschlafen " traten wir am Samstag um 10.00Uhr unser drittes Spiel an. Bei diesem, verbuchten wir einen weiteren Sieg und wurden somit Gruppenerste.
Am Abend fand die traditionelle Players Party statt,  wo dem geselligen Teil des Wochenendes auch Rechnung getragen wurde.
Das Crossover Spiel am Sonntag morgen um neun Uhr bestritten die Fighting Snakes gegen die zweit platzierte Mannschaft des B-Pools, die Frankfurt Mainpower.
Nach einem harzigen Start konnten wir das Spiel zu unseren Gunsten entscheiden und qualifizierten uns damit für den Final des 8.Donnersmarck Cups.
 
Top motiviert den Titel zu gewinnen, traten wir das Finalspiel gegen die Turingia Bulls an.
Es war ein spannendes Spiel, welches über weite Teile ausgeglichen verlief.
Trotz allem gewannen wir das Spiel und holten somit verdient den Turniersieg.
 
Rückblickend war es ein tolles Wochenende mit spannenden Spielen, guten Leuten und einer super Turnierorganisation.
 
Fighting Snakes
I.G.

on 29 März 2017